BrandsUnternehmenGarantiebestimmungenAGBKontakteAnfahrtHändler Login

Hilfestellung zur raschen Behebung von technischen Störungen

Hinweise zur Pflege Ihres Fitnessgerätes finden Sie auch in Ihrer Montageanleitung. Die Montageanleitungen stehen auch zum Download unter der Rubrik Downloads zur Verfügung.

Hometrainer/Ergometer/Crosstrainer

Frage:
Die Puls-Anzeige auf Computer funktioniert nicht oder beginnt nicht zu zählen.
Antwort:
- Kontrollieren Sie die Steckverbindungen
- wechseln Sie allfällig die Batterien ihres Computers (nur Alkali-Batterien verwenden)
- möglicherweise muss das Pulskabel ersetzt werden.
- Der Handpuls funktioniert nur, wenn der Ohrclip nicht eingesteckt ist!
- Benützen sie ein Cardio Pulsset, so müssen Sie ev. die Batterien auswechseln.
 
Frage:
Der Lenker kann nicht fixiert werden
Antwort:
- Montieren Sie die Buchse bei Griffschraube auf der Aussenseite der Klemmschelle.
- fetten Sie ev. die Verstellschraube leicht ein.
- Konsultieren Sie Ihre Montageanleitung.
 
Frage:
Der Widerstand ist nicht verstellbar
Antwort:
- Bei mechanischer Verstellung kontrollieren Sie, ob der Bowdenzug richtig einghängt ist.
- Ev. ist die Befestigungsschraube in der Verstelleinheit nicht richtig eingedreht.
- Konsultieren Sie Ihre Montageanleitung.
 
Frage:
Der Widerstand ist zu "weich", zu "hart" oder der Magnetbügel streift
Antwort:
- Der Magnetbügel kann im Innern des Gerätes via Kabelzug eingestellt werden.
- Bei Geräten mit Bremsbändern kann der Widerstand via Feinverstellung von aussen (Schraube auf Unterseite des Rahmens) reguliert werden.
- Konsultieren Sie Ihre Montageanleitung.
 
Frage:
Sie hören störende Knackgeräusche beim Trainieren
Antwort:
- kontrollieren Sie den Sitz aller Schrauben, insbesondere ob die Pedalen fest angezogen sind und die Lenksäulenschrauben sehr gut angezogen sind. Benützen Sie einen langen Schraubenschlüssel mit der entsprechenden Hebelwirkung. Konsultieren Sie Ihre Montageanleitung mit den Unterhaltshinweisen.
 

Laufbänder

Frage:
Das Band läuft schief
Antwort:
- Das Band ist mittels der Justierschrauben bei den Endkappen einzumitten (10er-Steckschlüssel oder 5mm/6mm Imbusschlüssel je nach Gerätetyp).
- Bitte konsultieren Sie Ihre Montageanleitung
 
Frage:
Das Laufband "quietscht"
Antwort:
- Bitte sprühen Sie das Laufband an den dafür vorgesehenen Stellen (zwischen Band und Platte) mit einem Silikonspray ein.(Das Band sollte alle 10 Betriebsstunden geschmiert werden)
 
Frage:
Der Computer funktioniert nicht.
Antwort:
-Bitte überprüfen Sie den Netzanschluss, ob das Gerät mit Strom versorgt wird.
 
Frage:
Das Laufband stellt nach wenigen Minuten ab
Antwort:
- Kontrollieren Sie die Bandspannung und schmieren Sie mit dem silikonspray nach (siehe auch Laufband quitscht)
 

Rudergeräte und Powerstepper

Frage:
Sie hören Geräusche beim Trainieren
Antwort:
- Fetten Sie die beweglichen Teile ein wenig ein.
- kontrollieren Sie alle Schrauben und ziehen diese nach.
- Konsultieren Sie zum allgemeinen Unterhalt Ihre Montageanleitung
 
Frage:
Sie haben beim Trainieren keinen Widerstand mehr.
Antwort:
- kontrollieren Sie die Härteeinstellung bei verstellbaren Dämpfern.
- Ersetzen Sie allfällig die Dämpfer, und zwar immer paarweise.
- Konsultieren Sie Ihre Montageanleitung.
 
Frage:
Der Computer zeigt falsche Frequenz/Schlagzahl an
Antwort:
- Coach: Die Feder bei Pendel nachspannen
- Power Stepper: Die Tritttiefe beachten
 
Sie konnten Ihr Problem mit Hilfe der FAQs nicht lösen?
Dann kontaktieren Sie uns einfach über das
Kontaktformular für Reparaturanfragen.